Banner Robbys Hundeschule

Home

Hundeführerschein

der Bay. Landestierärztekammer

 

In dem Kurs wird Grundwissen, Gefahrenvermeidung im Umgang mit Hunden vermittelt.

Am Ende des Kurses wird eine schriftliche Prüfung abgelegt.

 

In verschiedenen anderen Bundesländern müssen die Halter von Hunden bestimmter Größe oder Rasse eine Sachkunde-Prüfung ablegen.

Dieser Kurs ist sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Hundebesitzer geeignet, da sich selbst Hundeerfahrene viel Neues aneignen können. Der Hundeführerschein ist im Gegensatz zu anderen Bundesländern derzeit in Bayern noch keine Pflicht, wird aber dennoch sicherlich anerkannt, sollte er zur Pflicht werden. Alle Teilnehmer des Kurses die, die Prüfung mit Erfolg ablege erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

 

 Neuer Termin steht noch nicht fest!

Der Theoriekurs findet an 4 oder 5 aufeinanderfolgenden Freitagen statt.

 

Treffpunkt: Eichelgarten in Büchelberg

Begrenzte Teilnehmerzahl!

Anmeldung ab sofort möglich per Telefon oder Whats App