Banner Robbys Hundeschule

 

Home

 

 

Bilder Kurs 2016

 

Kurse zum familientauglichen Begleithund 1&2

Die Prüfung 1 können Hunde ab 10 Monate ablegen, alle Übungen werden mit dem angeleinten Hund durchgeführt, ausser der Übung: Abrufen des Hundes.

Keine Altersbegrenzung des Hundeführers. Während der gesamten Prüfung darf der Hundeführer Hör- und Sichtzeichen geben.  Während der gesamten Prüfung darf der Hundeführer mit Leckerli oder Spielzeug arbeiten. Dazu gehört ebenfalls ein kleiner Verkehrsteil und 30 theoretische Fragen die mündlich abgefragt werden. Jeder Teilnehmer erhält sämtliche Unterlagen bei der Anmeldung.

 Die Prüfungen werden von Dr. J. Eichelberger, prakt. Tierarzt, abgenommen.

Die Prüfung 2 können Hunde ab 15 Monate ablegen, alle Übungen werden zuerst mit dem angeleinten Hund durchgeführt, anschliessend ohne Leine.

 

Keine Altersbegrenzung des Hundeführers. 

 

Während der gesamten Prüfung darf der Hundeführer Hör- und Sichtzeichen geben.

 

Während der gesamten Prüfung darf der Hundeführer nicht mit Leckerli oder Spielzeug arbeiten.